Seminar-Nr.: 2000

PWW Disposition


Methoden der Bedarfsermittlung praxisorientiert erklärt.

Themenschwerpunkte des Seminars:

 

(01) Grundbegriffe der Disposition 

(02) Voraussetzungen für eine optimale Disposition

(03) Verbrauchsarten kennen

(04) Bestandsarten unterscheiden

(05) Kennzahlen ermitteln und sinnvoll nutzen

(06) Bedarfsarten kennen und Bedarfe errechnen

(07) Methoden der Bedarfsermittlung anwenden

(08) Berechnung der optimalen Bestellmenge

(09) Ermittlung des Meldebestandes

(10) Ergebnisse und Einsparungen transparent darstellen

 

Termin:

Sonntag, 17. Oktober 2021
 
Unterrichtseinheiten:

10 Unterrichtseinheiten von 8.00 bis 17.00 Uhr

Veranstaltungsort:

PWW
Praxisorientierte Weiterbildung Weidelich
Seminarraum: online
Greschbachstraße 19
76229 Karlsruhe
Mobil: 0176 / 43 86 43 97

 
Seminargebühr je Teilnehmer/-in:


Die Teilnahmegebühr von 224,- Euro beinhaltet:

        - die Teilnahme am Tagesseminar,
        - die Lehrgangsunterlagen,
        - das PWW Kompendium,
        - eine Teilnahmebescheinigung und
        - die gesetzlich vorgeschriebene MwSt.

 

Anzahl Teilnehmer/-innen:

Mindestens 3 bis maximal 8 Teilnehmer/-innen
  
Lehrgangsunterlagen:

Skript PWW Disposition, PWW Kompendium

 

Lehrgangsleitung:

Herr Ralf Weidelich